Suchprogramme, HTTP-Protokoll"> Berufsfachschule für Sozialpflege
 
 
 
 
 
 
 

4.   AEDL Sich pflegen

3.   ATL Sich waschen und kleiden

 

Die Körperpflege drückt Selbstbestimmung, Identität, Persönlichkeit und Individualität aus. Mit dem Begriff "sich pflegen" sind nicht nur hygienische Aspekte gemeint wie Waschen, Zahn- oder Haarpflege, sondern auch die „Seelenpflege“ in dem Sinne, sich etwas zu gönnen wie beispielsweise ein Entspannungsbad oder Massage. Die Berührung der Haut ist nicht nur eine intime Handlung, sondern eine intensive nonverbale Kommunikation. 

 

Einflussfaktoren auf sich pflegen: