Suchprogramme, HTTP-Protokoll"> Berufsfachschule für Sozialpflege
 
 
 
 
 
 
 

Diabetes mellitus Typ 1

 

 

  • Früher juveniler Diabetes mellitus (Manifestationsalter meist vor dem 40. Lebensjahr)
  • Insulinabhängiger Diabetes mellitus
  • Zerstörung der Betazellen der Langerhans-Inseln der Pankreas (Bauchspeicheldrüse)
  • Oft Autoantikörper gegen Inselzellen
  • Vermutung: Autoimmunerkrankung, ausgelöst evtl. durch Virusinfekte
  • Keine familiäre Disposition
  • Etwa 0,4% der Gesamtbevölkerung

 

Symptome
 
  • Meist rascher Beginn der Erkrankung
  • Polyurie (Krankhaft erhöhte Urinausscheidung), Kinder werden oft zu „Bettnässern“
  • Meist normalgewichtig, ausgeprägte Gewichtsabnahme in kürzester Zeit
  • Exsikkose (Austrocknung)
  • Ständiges Durstgefühl (Bedingt duch Exsikkose)
  • Labiler Stoffwechsel
  • Erbrechen
  • Wadenkrämpfe
  • Bauchschmerzen
  • Müdigkeit, Kraftlosigkeit
  • Sehstörungen
  • Konzentrationsstörungen 
  • Oft Kopfschmerzen
  • Lebenslange Insulintherapie

 

Maßnahmen:

  • Diät
  • Insulin
  • Bewegung