Suchprogramme, HTTP-Protokoll"> Berufsfachschule für Sozialpflege
 
 
 
 
 
 
 

 

Die Haut
 
 
 
Größtes Sinnesorgan mit ca 2 m² Oberfläche
 
Schutzfunktion vor
 
  • mechanischen Schäden (z.B. Reibung, Stoß)

durch Hornhaut, Elastizität, Fetteinlagerungen

  • chemische Schäden (Säuren, Laugen)

durch Säuremantel der Oberhaut, Fettschicht des Hauttalgs

  • UV-Strahlung

durch Bildung der Farbstoffe in der Oberhaut (Pigmente, Melanine)

  • Bakterien

durch Säuremantel der Oberhaut, Flora (hauteigene Keime)

 
Die Haut gliedert sich in drei Schichten:
 
  • Oberhaut (Epidermis)
  • Lederhaut (Dermis, Corium, Cutis)
  • Unterhaut (Subcutis)

 

 

  


powered by Beepworld