Suchprogramme, HTTP-Protokoll"> Berufsfachschule für Sozialpflege
 
 
 
 
 
 
 

 

Pflegemaßnahmen bei Schlafstörungen

 

Es muss für eine ungestörte und ausreichende Nachtruhe gesorgt werden.

  • nur unvermeidbare nächtliche Pflegetätigkeiten durchführen
  • Störungen beseitigen (z.B. Verlegung bei schnarchendem Mitbewohner)

Schlaf- und Ruhegewohnheiten beachten

  • Mittagsschlaf
  • nach individuellen Schlafenszeiten richten
  • Einschlafrituale beachten (z.B. abends warme Milch mit Honig, vor dem Schlafen lesen)
  • Gewohnheiten berücksichtigen (Kissen, Schlafhaltung, Fenster, Raumtemperatur, Bekleidung, Licht)
  • Aufwachrituale beachten (z.B. Kaffee)

Hilfsmittel wie Schlafbrille, Ohropax anbieten

Ängste nehmen

  • Klingel in Reichweite
  • Nachtstuhl erreichbar
  • Nachtlicht
  • im Bedarfsfall Tür angelehnt oder Geräusche (z.B. leise Radio laufen lassen)
  • bei ungewohnter Umgebung vertraute Dinge wie beispielsweise Kissen, Spielzeug

Spätmahlzeit anbieten, eventuell Essen oder Trinken für die Nacht in Reichweite hinstellen

Vor dem Zubettgehen ausreichende Grundpflege, Ausscheidung ermöglichen

Tagsüber Unter- und Überforderung vermeiden

Entspannungstechniken (evtl. Gespräch) anbieten

Warme Vollbäder vor dem Schlafengehen entspannen. Beispielsweise Lavendel, Baldrian, Melisse als Badezusatz verstärken die Wirkung. Auch die beruhigende Ganzkörperwäsche kann hilfreich sein. 

Abends schlaffördernde Tees anbieten (z.B. Baldrian, Hopfen, Melisse)

 

Schlaftagebuch oder Schlafprotokoll: Erfassung von Schlafgewohnheiten und Störungsmustern

Pflegekräfte oder der Betroffene tragen in einen Assesmentbogen Beobachtungen vor, beim Schlafen und Aufwachen ein. (z.B. Schlafprotokoll für Kinder, Schlaftagebuch)

 

Beispiel für ein Schlaftagebuch:

Schlaftagebuch für ............................................................
Abends auszufüllen Morgens auszufüllen
Datum
Genussmittel (Alkohol,Tee,
Nikotin,Cola, Kaffee)
Medika-mente Schlaf- und Ruhe-phasen tagsüber Uhrzeit beim Zubett-gehen Uhrzeit beim Auf-wachen Wie oft aufge-wacht?
Schlaf-qualität
(Schul-noten)
Bemerkungen
                 

 

 


powered by Beepworld